Gesellschaft

Generations in Dialogue

Wir leben in einer atemberaubenden Zeit mit historischer Chance unsere Gesellschaft zu mehr Fokus auf Mensch, Tier und Umwelt zu sublimieren. Der demographische Wandel und die Digitale Revolution mit ihrer im Grunde so einfältig binären Impulstechnik begünstigt Veränderungen, die in alle…
Weiterlesen

Maschinen sind keine Menschen

Man kann mit einem Auge auch sehen, aber eben nicht räumlich. Und sieht man mit dem Herzen, wird es menschlich und Achtung, Vorsicht – wären Gefühle im Spiel. © Poetry & Eitempera Painting by Isabel Morales Rey »Die Grenze zwischen Mensch…
Weiterlesen

Let’s work together

»Was wäre wenn, das Zeitalter der Aufklärung, der reinen Vernunft, der Ratio und Kant, gerade dabei ist, in das Zeitalter der Empathie, der Emotionen und dem Wir zu transzendieren? Ich würde es das Zeitalter der Begegnung nennen.» Isabel Morales Rey Astrid und…
Weiterlesen

Interview mit Photograph Heiko Herrmann

Hallo Heiko, für die Veranstaltung »Würde und Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung« habe ich den Kontakt zu dir gesucht, weil du der Urheber des Fotos von Simon Marian Hoffman bist und ich die Lizenzfreigabe für den Flyer und die Website…
Weiterlesen

Kreativität – nicht Gehorsam

»Kreativität ist das Wichtige und nicht Gehorsam. Gehorsam engt uns ein, meint nur, dass wir genau so werden oder,  wie die, die uns bestimmen – die Macht über uns haben – und das verewigt dieses System. Kreativität ist ja immer…
Weiterlesen

green2blue unterstützt Freiberufler

So auch den freien Journalisten Benjamin O’Daniel, der über das Schwerpunktthema »Wie verändert das Netz die Medien- und Arbeitswelt?« schreibt und es Zeit für den nächsten Schritt, hin zu mehr Design, Didaktik wie auch Außendarstellung, war. Astrid und ich, haben auch hier…
Weiterlesen

Eingriff in Machthorizonte – Prof. Dr. Kruse

Prof. Dr. Peter Kruse, der einen Weg findet, kulturelle Feldkräfte sichtbar zu machen im Gespräch über die neue Definition von Unternehmens- und Mitarbeiter-Führung. Hier das Interview: Eingriff in Machthorizonte »Wir sollten aufhören verhindern zu wollen, dass Leute sich vernetzen. Das…
Weiterlesen

Vom kleinmütigen Kontrolletti und der freimütigen Schaffenskraft

Wie Unternehmungen versuchen die freien Kreativen mit den falschen Ansprüchen für sich zu vereinnahmen. In vielen Stellenausschreibungen werden kreative Mitarbeiter mit folgenden Eigenschaften gewünscht: akribisch, professionell, gewissenhaft, belastbar, loyal, durchsetzungsfähig, sozial intelligent, selbständig, motiviert und teamfähig. Am Ende wird manchmal noch innovativ…
Weiterlesen

Wie Designer arbeiten

Herausgeber, Autor und Diplom-Designer Achim Schaffrinna hat im Juli 2014 erneut eine Studie gestartet und hierzu bundesweit 4221 Designer befragt. Viele interessante Antworten hat unser Kollege aus Hannover in diesem PDF zusammengefasst und zum freien Download bereitgestellt. »You can pay…
Weiterlesen
Menü